Genusskultur von Kindesbeinen an

Wir wollen ein Gegengewicht schaffen zu gedankenlosem Verzehr, industriell geprägter Ernährung und dem Ausufern des Fast Food. Wir setzen dort an, wo es am notwendigsten ist: bei den Kindern. Indem wir ihnen altersgerecht ein umfassendes Wissen über Lebensmittel geben, die Faszination des Kochens vermitteln und ihnen den Stil und die Etikette der Tafelkultur sowie den bewussten Umgang mit der Gastronomie mit auf den Lebensweg geben, legen wir die Grundlagen für ein genussreiches späteres Leben. Wir tun dies mit dem Anspruch, Spaß zu bereiten und Begeisterung zu wecken. Denn nur so können wir erfolgreich sein. Kinder schmecken mehr. Weiter


Page 1 of 3  > >>

2.12.2016
Seit fünf Jahren unterstützen wir die Sammlung der Leberecht-Stiftung am Samstag vor dem 1. Advend auf der Fressgass.
17.09.2016

Die Geschmacktage 2016, am 17. September, waren in diesem Jahr am Buch von Prof. Thomas Vilgis -Die Molekülchenküche- ausgerichtet. Gemeinsam erlebten alle Gruppen der Miniköche/Innen und die Gruppe der Juniorköche/Innen die Fazination des Geniessens einmal anders.

An den 5 Stationen haben die  Köche des Kempinski Hotels Frankfurt Gravenbruch und einige sehr engagierte Mütter und Väter diese besonderen Kenntnisse an die einzelnen Gruppen weitergegeben.

Fazit Aller: so macht der Chemie- wie auch der Physikunterricht richtig Spaß und es gibt anschliessend auch noch etwas leckeres zu Essen.

15.09.2016

Auch in der Altersgruppe der Miniköche fand für die BETHMÄNNCHEN6 der Start am 3. September statt.

Gastgeber war, wie schon in den Jahren zuvor, das Grandhotel Hessischer Hof. Bei Snacks und gekühlten Getränken, besonders beliebt war das frisch gezapfte mit Minze und Zitronen aromatisierte Trinkwasser, haben wir den Kindern und den Eltern das Projekt und das anstehende Projektjahr vorgestellt. In picobello gewaschener Kochkleidung (ALSCO) ging es dann zum 1. gemeinsamen Fototermin.

15.09.2016

Am 3. September 2016 war es wieder soweit. In der Altersgruppe der Juniorköche sind die KOCHPIRATEN4 gestartet.

Gastgeber war unser Förderer das Grandhotel Hessischer Hof. In wunderschönen Räumen bei Snacks und frisch gezapftem Trinkwasser haben wir den anwesenden Kindern und den Eltern das Projekt und die für diese Altersgruppe besondere Umsetzung vorgestellt. Nachdem alle mit den schwarzen Schürzen, Kappen und Taschen eingekleidet waren ging es zum Hauptportal des Hotels zum 1. gemeinsamen Fototermin.

19.01.2016

Nach einem gelungenen Kochworkshop im Dezember 2015 laden, die -Kochidianer-                           am 24. Januar 2016 zu einem ital. Menuabend ein. Mit Unterstützung des Küchenteams vom Restaurant CASANOVA  haben wir ein 4-gängiges Menu vorbereitet, welches auch als vegetarische Variante (Vorbestellung) serviert wird. Beginn 18h00, Preis incl. Aéro € 38, für Kinder bis 13 Jahre         € 28,00

Ort: Ristorante CASANOVA, Stresemannallee 59, Frankfurt/Main

Reservierung unter info@gourmetconnect.de