Juniorköche Deutschland

Das Projekt "Juniorköche Deutschland" hat einen Auftrag: Es will jungen Menschen Spaß am Kochen, Spaß an Genuss und Spaß an qualitativ gutem Essen vermitteln. Dafür steht der Initiator des Projektes, der Frankfurter Gastronomieberater und Koch Andreas Eggenwirth mit seinem Team. Er weiß:  Kinder schmecken mehr. Und je früher Kinder die Faszination des Kochens erleben, Etikette der Tafelkultur und Geschmack erlernen, desto mehr werden sie später auf Qualität, Gesundheit wie gastronomische Leistung wert legen. Juniorköche haben mehr vom Leben!

 

Idee

Wir wollen ein Gegengewicht schaffen zu gedankenlosem Verzehr, industriell geprägter Ernährung und dem Ausufern des Fast Food. Wir setzen dort an, wo es am notwendigsten ist: bei den Kindern. Indem wir ihnen altersgerecht ein umfassendes Wissen über Lebensmittel geben. Wir tun dies mit dem Anspruch, Spaß zu bereiten und Begeisterung zu wecken. 

Miniköche

Monatlicher Workshop für Kinder im Einstiegsalter von 10-12 Jahren.

Projektzeit: 1-2 Jahre

  • Kochen, Dekorieren
  • Vegetarische Küche
  • Geschmacksschule
  • Lebensmittelkunde
  • Tafel- und Tisch-Kultur
  • Umgangsformen
  • u.v.m.

Juniorköche

Monatlicher Workshop für Jugendliche im Einstiegsalter von 13-15 Jahren.

Projektzeit: 1 Jahr

  • Kochtechniken
  • Kochen von Rezepten aus deutschen und italienischen Regionen
  • Vegetarische Küche
  • Geschmacksschule 
  • Lebensmittelkunde
  • u.v.m.

Fotogalerie mit Freunden und Förderern